Pflügemeisterschaft 2010

10. hessische Meisterschaft der Pferdepflüger

Am 19. September fanden zum 10. mal die hessische Pflügemeisterschaft statt. Austragungsort war zum vierten mal der Dottenfelderhof  in Bad Vilbel.
Nach den wochenlangem Regenfällen meldete sich 3 Tage vorher die Sonne zurück und bescherte den Pflügern noch relativ gute Pflügebedingungen. Von den sieben angemeldeten  Teilnehmern, die z. T. sehr weite Anfahrtswege hinter sich hatten, traten dann folgende Pflüger zur Meisterschaft an: Heike Veidt – Kehl-Odelshofen mit ihren Schwarzwäldern, Harald Schüler – Südergellersen mit seinen Fjord, Daniel Hoffmann – Kirchheim-Frielingen mit den Niederländischen KB, Albrecht Denneler – Bad Vilbel-Dottenfelderhof mit dem Belgischen KB und   Klaus Otto , Büdesheim mit seinen Rheinisch-Deutschen. Beim Probepflügen am Vormittag wurde von dem Pflügerichter Werner Eckhard die Furchentiefe auf 17 cm festgelegt. Mit zum Richterteam gehörten noch Karl-Heinrich Schneider, Karl Merz und Stephan Wolf.
Nach der Gespann-, Geschirr- und Pflugkontrolle begann der Wettkampf um 12,30 Uhr. Nachdem es bei den Spaltfurchen noch gravierende Unterschiede gab, veränderte sich das Gesamtbild von Runde zu Runde immer mehr. Die Richter hatten es nicht leicht die korrekten Furchen zu bewerten und gerechte Noten zu vergeben, welches auch das Gesamtergebnis deutlich macht.

Zur Siegerehrung, zu der sich viele Besucher im Innenhof des ehem. Klosters eingefunden hatten, gab Karl-Heinrich Schneider die erreichte Punktzahl und die Platzierung bekannt:

  1. Daniel Hoffmann, Kirchheim-Frielingen / HE, 91,2 Pkte. – Hessenmeister
  2. Heike Veidt, Kehl-Odelshofen / BW, 90,6 Pkte.
  3. Harald Schüler, Südergellersen / NS, 90,0 Pkte.
  4. Klaus Otto, Büdesheim / HE, 84,1 Pkte.
  5. Albrecht Denneler,  Bad Vilbel-Dottenfelderhof / HE, 79,9     Pkte.

Bester hessischer Pflüger und somit Hessenmeister 2010 ist Daniel Hoffmann. Ganz besonders freute es die Veranstalter, dass Albrecht Denneler vom Dottenfelderhof als neuer Pferdepflüger an den Meisterschaften teilgenommen hat.

Wir gratulieren allen Teilnehmern und bedanken uns ganz herzlich bei den Pflügern, den Richtern, den Helfern und dem Dottenfelderhof für diese schöne  Pflügemeisterschaft die parallel zur 2. Hessischen Holzrückemeisterschaft stattfand.

Text: K.-H. Schneider       

[wppa type=“slide“ album=“37″]Any comment[/wppa]

Anne

Kassenwart des Vereins und verantwortlich für den digitalen Auftritt der IGZ Hessen.

 
Beispielfirma
12345 Beispielort

Schreibe einen Kommentar